SelfieAlarm - Inhaberin und Gründerin Vanessa Chudalla

Die SelfieAlarm Geschichte & das Team

Wir stellen uns vor
Wie lange gibt es schon SelfieAlarm und wer steckt dahinter?
Solltest du dich diese Frage stellen, bist du hier genau richtig.

Inhaberin: Vanessa Chudalla
Hey, schön dass du dich für SelfieAlarm interessierst. Ich bin Anfang 30, verheiratet und bin in Öhringen aufgewachsen und lebe dort aktuell wieder. Studiert habe ich an der Hochschule der Medien Stuttgart, Verpackungstechnik und habe SelfieAlarm (Vermietung) und das SelfmadeStudio (Personalisierte Produkte) gegründet. Mein größtes Ziel ist es, dir tolle Produkte anbieten zu können, an den Ihr freude habt Sie zu verwenden und zu verschenken. 

Unser Team
Das SelfieAlarm & SelfmadeStudio-Team besteht aus 10 Mitarbeitern. Die vorwiegend für das SelfmadeStudio tätig sind. Uns findest du im Ländle in 74547 Untermünkheim (Übrigshausen).  

SelfieAlarm - Gesichte

2017

SelfieAlarm - Fotoboxbau - Innenrahmen

Fotobox - Konzeption / Gründung

Aus einer Idee wurde Wirklichkeit!

Mit der grandiosen Idee, unsere privaten Partys noch besser zu machen, beschlossen wir, eine eigene Fotobox zu bauen. Unsere ersten Überlegungen und Vorstellungen waren simpel: Man leihe sich eine Kamera, nutzt das alte Tablet von daheim, verwendet einen kleinen kompakten Drucker und los gehts ...

Schnell wurde uns klar: So simpel wird das gar nicht, wenn wir auf all unsere Ansprüche Rücksicht nehmen. Uns war vor allem wichtig, dass die Box stabil ist und nicht leicht umkippen kann, sie sollte in unseren damaligen Golf 5 passen und auf jeden Fall eine hochwertige Bild-Qualität ergeben. Außerdem legten wir Wert darauf, dass man sich beim Fotografieren selbst im Live-View sehen kann, und eine Fotobox ohne gute Foto-Druck-Qualität ist wie ein Kuchen ohne Zucker - einfach sinnlos.

Mit diesen Überlegungen bauten wir unseren ersten Fotobox-Prototyp und testeten diesen prompt auf dem runden Geburtstag unseres besten Kumpels. Direkt am selben Abend, während die Party noch in vollem Gange war, erhielten wir die ersten Anfragen, ob man unsere Fotobox auch mieten kann!

“WOW, was für ein tolles Feedback, wir waren erstmal sprachlos!”

Da die Box nach dieser doch sehr zeitintensiven Umsetzungs-Phase in der Tat viel zu schade dafür wäre, nur ein paar mal im Jahr privat zum Einsatz zu kommen, entschieden wir uns, ganz offiziell ein Kleingewerbe anzumelden, um die ersten Vermietungen entgegen nehmen zu können.

Leicht war es nicht, einen passenden Namen für unser Gewerbe zu finden. Durch den Gedanken, selbst von sich ein Bild zu knipsen sind wir auf “Selfie” gekommen und dabei auch noch jede Menge Spaß und ausgelassene Stimmung zu erzeugen, ist uns das Wort “Alarm” in den Sinn gekommen.

SelfieAlarm war geboren!

Und der Name ist bei uns Programm

2019

SelfieAlarm - Fahrzeug SAM - Opel Vivaro Transporter für Event Equipment

Neuer Weg, neue Mietobjekte

Bis 2019 liefen die Vermietungen mit zwei Fotoboxen im Repertoire parallel zu meinem Studium zur Verpackungstechnikerin an der Hochschule der Medien (HDM) in Stuttgart. Und der Traum der Selbstständigkeit in einem kreativen Umfeld war geboren.

Mich begeisterte die Idee, eine Art “Worker-Space” zu schaffen, in dem an professionellen Veredelungsmaschinen gearbeitet und eigne DIY-Projekte in die Tat umgesetzt werden können. Durch das an der Hochschule angebotene Sandbox-Programm (staatliches Startup-Förderprojekt für junge Gründer), erhielt ich das entsprechende Know-How. Bei verschiedenen Pitches und Gesprächen mit erfolgreichen Startup-Gründern wurde jedoch klar: Ein neues Projekt ist aktuell finanziell nicht realisierbar. Um die “Worker-Space-Idee” umsetzten zu können, musste SelfieAlarm wachsen und profitabler werden.

Also erweiterten wir das SelfieAlarm-Sortiment auf vier Fotoboxen und weiteres Mietequipment für Hochzeiten, wie Candy-Bars, eine Kaffee- und Popcornmaschine, verschiedene Lounge-Möbel und Klein-Dekorationen.

In dieser Zeit mussten des Öfteren auch mal wieder unsere Freunde und Familien herhalten, bspw. für das ein oder andere spontane Fotoshooting oder diverse Popcorn- und Schokobrunnen-Verköstigungen.

Nach diesen ganzen Neuanschaffungen platzte unsere private Wohnung natürlich aus allen Nähten. Also mieteten wir in Stuttgart-Vaihingen unser erstes kleines Lager an. Um unser Miet-Equipment nun sicher und produktiv ausliefern zu können, nahmen wir unseren Kleintransporter namens “SAM” in die SelfieAlarm-Familie auf.

“Herzlich Willkommen!”

2020

SelfieAlarm - Geschichte - 2022-23 - Kniffspace - SelfmadeStudio

Projekt SelfmadeStudio & Corona

Anfang 2020 ergab sich die Gelegenheit, die ausgearbeitete Idee eines eigenen "Worker-Space" in Stuttgart-Mitte zu realisieren.

Verschiedene Druck- & Veredelungsmaschinen wurden angeschafft wie bspw. eine Tassen-Presse, ein Textildrucker und ein Plotter. Der Plan in Stuttgart-Mitte einen JGA-Workshop anbieten zu können, bei dem die Gruppen Spaß bei ihrem DIY-Projekten haben und anschließend in Stuttgart feiern können schien zum greifen nah. Die ersten JGA-Events standen in den Start-Löchern, doch gerade als wir die Räumlichkeiten für unser “SelfmadeStudio” fertiggestellt hatten, schlug Corona zu. Alle SelfieAlarm-Vermietungen wurden nach und nach storniert und die bevorstehenden JGA-Events abgesagt.

Nach einer kurzen Schockstarre, in der wir uns fragten, wie es jetzt weiter gehen soll, eröffneten wir einen Etsy-Shop (SelfmadeStudio.de).

Unser Gedanke: “Wenn die kreativen Projekte nicht von euch in unserem Studio umgesetzt werden können, dann müssen die fertigen Unikate eben zu euch nach Hause geliefert werden”

Alle Maschinen waren da, also legten wir mit der individuellen Produktion los!

Nach kurzen Start-Schwierigkeiten und einer intensiven Findungs-Phase, startete der Shop zu Weihnachten 2020 so richtig durch.

Saison 2022

SelfieAlarm Umzug nach Untermünkheim

Das Schlimmste schien überstanden

Nach zwei schweren Jahren für SelfieAlarm und den Worker-Space, gingen die Buchungen für das SelfieAlarm-Mietequipment nur zögerlich ein, meist kurzfristige Anfragen statt wie gewohnt Buchungen ein Jahr im Voraus.

Zeitgleich erhielten wir die Information, dass unsere Miet-Verträge zum Jahresende nicht verlängert werden, so dass wir eine wichtige Entscheidung treffen mussten: Wohin sollten wir jetzt gehen?

Nach langen Überlegungen entschieden wir uns, zurück in die Heimat nach Hohenlohe (Öhringen) zu ziehen und fanden neue gewerbliche Mieträumlichkeiten sowie einen Bauplatz in Übrigshausen / Untermünkheim. Unser Vermietungsgebiet verkleinerte sich jetzt zwar deutlich, im Vergleich zum großen Einzugsgebiet in Stuttgart, aber die Menschen feierten endlich wieder! Trotz des nun deutlich kleineren Einzugsgebiets von Heilbronn über Öhringen bis Schwäbisch Hall & Crailsheim, wurden unsere Mietobjekte wieder vermehrt gebucht.

“Juhuuu!”

2023/24

SelfieAlarm - Halle

Regional-Fußfassen

Leider haben wir unser Bauprojekt wegen enorm steigender Baukosten durch den Ukraine-Krieg vorerst gestoppt.

Um mit SelfieAlarm aber weiter wachsen zu können und die Abholung für euch leichter zu gestalten, mieteten wir in nächster Nähe zu unserem Büro eine Lagerhalle und integrierten ein Online-Buchungssystem auf unserer Homepage. Inzwischen zählen wir zur SelfieAlarm / SelfmadeStudio-Familie insg. 10 Mitarbeiter.

Eine neue Lagerhalle bedeutet endlich wieder mehr Platz (Zunge) und das SelfieAlarm-Sortiment wurde wieder stark erweitert, um auch für kleinere Feiern attraktive Highlights zu bieten und entsprechend auszustatten: Freut euch über Biertisch-Garnituren, Kühlschränke, lustige Bällebäder und das Bubble-House, unsere weiße Wedding-Hüpfburg, ein Audio-Gästebuch und viele neue Dekorationen.

Mit unserem Showroom möchten wir euch die Möglichkeit bieten, unsere Produkte live anschauen zu können und auszuprobieren und euch von uns und unserem ausgewählten Mietsortiment zu überzeugen!

Wie die SelfieAlarm / SelfmadeStudio-Geschichte weitergeht, liegt nicht allein in unserer Hand, sondern vor allem an EUCH, unseren tollen Kunden.

Bewertet und teilt unsere Geschichte, damit wir weiterhin auf vielen Festen mitwirken können und euch von unseren nächsten großen regionalen Schritten berichten können.

Unsere Ideen und Einfallsreichtum reicht bis zum Mond und zurück, und unsere Energie und Leidenschaft zum Feiern setzen wir ein, damit EUER Fest unvergesslich bleibt!

Euer SelfieAlarm-Team - Eure Vanessa

Image-Video der Sandbox  mit Vanessa von SelfieAlarm/SelfmadeStudio

Wie Gründe ich? Sandbox Unterstützt neue Startups mit einer Staatlichen Förderung und gibt dir hilfestellung beim druchstarten mit SelfieAlarm/SelfmadeStudio

SelfieAlarm - Highlight Übersicht

Kontakt